SoftQuit ist eine einfache aber äußerst nützliche Software (Befehlszeile), die es Ihnen ermöglicht eine andere Anwendung zu schließen, ohne diese gezwungenermaßen schließen zu müssen (TaskKill). Dies vermeidet Fehler oder erforderliche Korrekturen von Dateien oder Datenbanken.

Die Anwendung ist in der Tat einfach. Rufen Sie einfach die Software mit einem einfachen Text-Parameter auf, der den Titel des Programmfensters enthält, das ganz oder teilweise geschlossen werden soll. Eines der Anwendungsgebiete dieser Software ist das Schließen anderer Programme, bevor man zum Beispiel ein Backup ausführt.

Ein typisches Szenario ist die Beendigung von Outlook oder Thunderbird, bevor Sie die im E-Mail-Programm enthaltenen Dateien kopieren (die ansonsten durch die geöffneten Programme gesperrt wären). Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Iperius in den kommerziellen Versionen in der Lage ist, jede Datei zu kopieren, die geöffnet ist oder die gerade angewendet wird. Dies erfordert keinerlei Unterbrechung von Diensten oder Schließung von Anwendungen. Dies ist der VSS-Technologie (shadow copy) zu verdanken.  Dieser Modus kann in der kostenlosen Version von Iperius nützlich sein, wie auch in allen anderen Fällen, in denen die Beendigung eines Programmes erforderlich ist, bevor man ein Backup oder andere Operationen ausführt.

Die notwendige Beendigung eines Programmes kann gelegentlich zu Fehlfunktionen innerhalb dieses Programmes führen, wie auch zu Problemen der Datenintegrität, falls diese Programme interne Datenbanken überschreiben. Zudem können einfache Fehlermeldungen auftreten, die den Anwender aufschrecken lassen. Durch die Anwendung von SoftQuit können Sie jedes beliebige Programm ordnungsgemäß schließen (auch mehrere Programme, sofern mehrere in einer Bat-Datei aufgerufen wurden) und anschließend Backup-Operationen durchführen. Diese lassen sich fehlerfrei fertig stellen.

Um SoftQuit als kostenloses Dienstprogramm für die Beendigung von Programmen herunterzuladen, klicken Sie bitte auf die unten befindliche Schaltfläche:

Download:

SoftQuit kostenlos herunterladen

SoftQuit ist eine kostenlose Software für Windows, die von Enter Srl (www.entersrl.it) entwickelt wurde. Sie eignet sich auch für die Anwendung in Unternehmen und kann frei verbreitet werden. Eine Installation ist nicht erforderlich; die einfache Ausführung der Datei ist ausreichend.

Um ein Programm mit SoftQuit zu schließen, zum Beispiel Outlook, müssen Sie diese einfach mit Hilfe der nachfolgenden Befehlszeile aufrufen:

SoftQuit.exe “outlook”

oder, für Thunderbird:

SoftQuit.exe “thunderbird”

run-softquit-before-backup

Selbstverständlich können Sie bei der Anwendung von Iperius Befehle sowohl vor als auch nach dem Backup ausführen. Geben Sie bei Abschluss des Backups einfach den Pfad der auszuführenden Datei dieser E-Mail-Programme an. Dadurch können Sie diese automatisch und erneut öffnen. Einfach, transparent und sicher

 

(Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Brasilien)



Beenden eines Programmes (Outlook, Thunderbird, etc.) vor dem Backup mit SoftQuit
Iperius L.T.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>