SQL Server Express ist eine kostenlose Datenbank, welche von Microsoft ab SQL Server 2005 entwickelt und vertrieben wird (ursprünglich wurde der kostenlose Datenbankserver MSDE genannt und entsprach der SQL Server 2000 Version). Seit seiner ersten Version war SQL Server Express immer eine schnelle und zuverlässige Lösung für Anwendungen und Websites mit mehr als genügend Anforderungen für die meisten Anwendungen.

Kürzlich hat Microsoft die Express-Version von SQL Server 2017 veröffentlicht, die weiter die Höchstgrenzen für die Verwendung erhöht und außerdem neue interessante Funktionen für Sicherheit und Anwendungsbereitstellung bietet.

Siehe auch: Sicherstellung SQL und SQL Express

Die Einschränkungen von SQL Express in Bezug auf die Versionen Standard und Enterprise betreffen hauptsächlich die Größe der einzelnen Datenbank, die 10 GB nicht überschreiten darf, die Begrenzung des Speicherverbrauchs für die verschiedenen Instanzen und die maximale Verwendung von 4 Prozessorkernen. Obwohl diese Einschränkungen in Wirklichkeit wichtig erscheinen mögen, ist SQL Express eine leistungsstarke und zuverlässige Lösung für kleine und mittlere Unternehmen und für Anwendungen, die nicht mit einer hohen Anzahl von Zugriffen oder einer großen Datenmenge umgehen. Darüber hinaus bedeutet die perfekte Kompatibilität mit höheren Editionen, dass wir unsere Anwendungen bei Bedarf problemlos auf höhere Versionen skalieren können. Um die Editionen von SQL Server 2017 zu vergleichen, lesen Sie diesen Artikel https://www.microsoft.com/en-us/sql-server/sql-server-2017-editions

Aus Sicht der Tools, die den Datenbankserver unterstützen, ist es absolut positiv, dass wir SQL Server Management Studio zur Verfügung haben, genau wie bei den kostenpflichtigen Versionen. Also eine fortschrittliche, komfortable und vollständige Schnittstelle zur Verwaltung von Datenbanken, auch aus der Ferne. Schließlich haben wir in der Version “SQL Server 2017 Express with Advanced Services” auch Reporting Services (in einer eingeschränkten Version), ein sehr leistungsfähiges Werkzeug zur Erstellung und Verteilung von erweiterten Datenberichten.

 

SQL Server Express

Eine weitere sehr wichtige Funktion, die von Microsoft zur Verfügung gestellt wird, ist eine spezielle Edition von SQL Express, nämlich “SQL Server 2017 Express LocalDB”. Diese wurde für die eingebettete Verwendung mit lokalen Anwendungen entwickelt . Die LocalDB-Installation kopiert einen Mindestsatz von Dateien, die zum Starten der SQL Server-Datenbankmaschine erforderlich sind. Sobald LocalDB installiert ist, können Sie eine Verbindung mit einer speziellen Verbindungszeichenfolge aus Ihrer Anwendung starten. Während der Verbindung wird automatisch die erforderliche SQL Server-Infrastruktur erstellt und gestartet, so dass die Anwendung die Datenbank ohne aufwändige Installations- und Konfigurationsaufgaben nutzen kann. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel: https://docs.microsoft.com/en-us/sql/database-engine/configure-windows/sql-server-express-localdb?view=sql-server-2017

Auf der Sicherheitsebene ist sicherlich positiv zu erwähnen, dass Sie in SQL Express auch die Funktion “Always Encrypted” haben, mit der Sie den von der Datenbankmaschine verwalteten Daten eine zusätzliche Verschlüsselungsstufe und damit Sicherheit hinzufügen können.

SQL Server Express wird somit als ein zuverlässiges Produkt angesehen, auf dem Anwendungen basieren, sowohl in Bezug auf die Leistung des Datenbankservers als auch auf seine Langlebigkeit als Produkt. Microsoft entwickelt und wartet SQL Express mit der gleichen Kontinuität und Aufmerksamkeit wie bezahlte Datenbankserver, indem es neue Funktionen hinzufügt und Einschränkungen reduziert. Da es sich um ein weit verbreitetes Produkt handelt, gibt es eine große Gemeinschaft von Entwicklern und Datenbankadministratoren, die uns im Falle von Problemen helfen können.

Sicherstellung von SQL Server Express

Ein letzter, aber nicht minder wichtiger Aspekt ist der Aspekt der Datenbanksicherung. Eine gute Nachricht ist, dass SQL Server Express Ihnen ermöglicht, Sicherungen auf die gleiche Weise wie bei den Versionen Standard und Enterprise zu erstellen. Wir benötigen jedoch eine Software, die es uns ermöglicht, einfache Backups einer oder mehrerer Datenbanken zu angemessenen Kosten durchzuführen. Für diese Operationen empfehlen wir natürlich Iperius Backup, eine komplette Backup-Software, die mit allen Versionen von SQL Server, einschließlich SQL Express, kompatibel ist.

Iperius Backup ckann geplante Backups jeder SQL Server-Datenbank durchführen, auch aus der Ferne. Es kann auch das Backup komprimieren und verschlüsseln und an mehrere Ziele senden, wie z.B. NAS, Cloud Spaces wie Google Drive oder Amazon S3, FTP-Server, etc. Wie Sie SQL Server Express mit Iperius sichern, erfahren Sie im folgenden Abschnitt.

(Englisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch, Brasilien)



SQL Server Express Backup Funktionen Editionsvergleiche
Iperius Backup Germany
*****************************************

PLEASE NOTE: if you need technical support or have any sales or technical question, don't use comments. Instead open a TICKET here: https://support.iperius.net

*****************************************

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*****************************************

PLEASE NOTE: if you need technical support or have any sales or technical question, don't use comments. Instead open a TICKET here: https://support.iperius.net

*****************************************