Zu den verschiedenen Funktionen von Iperius Backup gehören auch die detaillierten Optionen für die Zeitplanung, mit denen Sie automatische Backups an bestimmten Tagen zu festen Uhrzeiten durchführen können.

Die Zeitplanung ist ganz einfach und intuitiv. Sie kann für jede Backup-Operation eingestellt werden und wenn Sie Iperius als Dienst installiert haben, können Sie auch verschiedene Backups zur gleichen Uhrzeit planen, die auch gleichzeitig durchgeführt werden.

Wenn Sie eine Backup-Operation erstellen oder ändern, setzen Sie im Fenster “Zeitplanung” das Häkchen bei “Backups automatisch durchführen…..”. Damit aktivieren Sie die automatische Durchführung des Backups.

Im unten stehenden Bild sehen Sie die verschiedenen Optionen einer typischen Zeitplanung (zum Vergrößern bitte anklicken):

 

Im Einzelnen können Sie hier sehen, wie Sie die Art der Zeitplanung auf der Basis von Wochentagen, von Tagen des Monats (einschließlich des Monatsletzten auf dynamische Art) wählen und ganz bestimmte Tage festlegen können (wie z.B. den letzten Sonntag eines Monats).

In der letzten Option können Sie die Durchführung des Backups nach einem bestimmten Zeitraum festlegen, ohne spezifische Uhrzeit. Das Backup wird so immer dann ausgeführt, wenn eine bestimmte Anzahl von Tagen, Stunden oder Minuten vergangen sind.

Wenn Sie hingegen ein Backup auf täglicher, monatlicher oder wöchentlicher Basis planen, dann können Sie auch mehrere Uhrzeiten für die Durchführung eingeben. Damit können Sie dasselbe Backup mehrmals am selben Tag durchführen.

Die Zeitplanung der automatischen Backups ist in allen Versionen von Iperius verfügbar, einschließlich der Freeware, ohne jegliche Beschränkung

 

Zum Schluss weisen wir noch darauf hin, dass Iperius auch automatisch mit den programmierten Operationen von Windows durchgeführt werden kann, wenn die Software und die entsprechenden Jobs mit der Befehlszeile ausgelöst werden. Für nähere Informationen konsultieren Sie bitte das entsprechende Tutorial.

(Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Brasilien)



Zeitplanung für das automatische Backup mit Iperius Backup
Iperius L.T.
*****************************************

PLEASE NOTE: if you need technical support or have any sales or technical question, don't use comments. Instead open a TICKET here: https://support.iperius.net

*****************************************

Comments

  1. MaWu

    Woran kann es liegen, wenn der automatisch eingeplante Job nicht startet?
    Ich muss den BackUp-Job immer von Hand starten.

  2. Ulrich Nietfeld

    I have the same problem with the free version. When i schedule daily backups at 10pm they would not run, only when i start them manualy. When i schedule them to run every 15 minutes, then they run. What can be the solution?
    Thank you

      1. Ulrich Nietfeld

        I try to start the backup 5,10 or 60 minutes earlier or later, this don´t change anything. Because it is a workstation who works as a fileserver (no Windows Server) sleep or hybernation is activated.

        1. Iperius Backup Team

          I think the best way in this case is to use a Windows Scheduled Task to run Iperius, since it can restart a computer from hybernation.
          Use this command line to start the backup from the schedule task:

          Iperius.exe startbackup “name of your job”

  3. Raphael Reichardt

    thanks for iperiusbackup, it’s a very cool, useful tool :-)

    I have only one thing, i have to ask: My Schedule is weekly from monday to friday. On the time i have 04:00 o’clock AM and 1 o’clock PM, in the destination i select the mode “full backup and only incremental copies”, the full backup will be created on monday.

    Now i wondering that the iperiusbackup made today a full backup on 04:00 AM AND 1 o’clock PM.

    I can set only 1 time and the problem is solved but i want to set a second time to have a backup about the lunchtime.

    I thank you for your help

    Bes regards

    Raphael

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*****************************************

PLEASE NOTE: if you need technical support or have any sales or technical question, don't use comments. Instead open a TICKET here: https://support.iperius.net

*****************************************