Iperius ist eine Software, die es ermöglicht, ein Laufwerksabbild und das Klonen von Festplatten in verschiedenen Modi durchzuführen. Eines davon ist das Windows Drive Image, basierend auf wbadmin und kompatibel mit der Windows System Image Backup Software. Iperius unterstützt daher das Laufwerkabbild von Windows 10 und Windows Server Backup, und die erstellten Image-Dateien liegen im VHD- oder VHDX-Format vor.

Im Falle von Windows Image Backup ist es auf einigen Systemen möglich, dass Iperius einen Fehler in der Backup-Verifizierung meldet, mit der folgenden Meldung: “Die Größe des Backups unterscheidet sich von der Größe der übertragenen Daten. Möglicherweise beschädigtes Backup.”. Dieser Fehler ist darauf zurückzuführen, dass Iperius die Systemprotokolle gründlich überprüft, auch wenn das Laufwerksabbild anscheinend korrekt ausgefüllt ist. Dieser Fehler tritt nur in einigen speziellen Fällen auf und kann auf das Vorhandensein eines Problems auf der Festplatte hinweisen, von der wir das Image ausführen. In einigen dieser Fälle könnte die Sicherung beschädigt sein, weshalb Iperius sie als potenziell kritischen Fehler betrachtet. In anderen Fällen ist die Sache vielleicht kein echtes Problem, und das Backup ist perfekt intakt.

Es gibt ein paar Dinge, die wir tun können, um den Fehler zu beheben, bevor wir uns entscheiden, die Festplatte zu ersetzen und das System auf einer neuen Festplatte neu zu installieren.

Lassen Sie uns zuerst versuchen, eine Prüfdiskette mit der folgenden Anweisung aus der Eingabeaufforderung auszuführen:

chkdsk C: /f

Wobei C: die zu überprüfende Festplatte ist, d.h. diejenige, die Sie versuchen, das Laufwerksimage zu sichern.

Weitere Informationen zum Befehl chkdsk finden Sie auf der entsprechenden Microsoft-Website: https://docs.microsoft.com/it-it/windows-server/administration/windows-commands/chkdsk

Wenn keine Probleme auf der Festplatte festgestellt wurden, fahren Sie mit der Analyse und Reparatur der Systemdateien mit dem folgenden Befehl fort:

sfc /scannow

Schließlich versuchen wir, alle Schattenkopien zu löschen (stellen Sie sicher, dass sie nicht für Wiederherstellungspunkte oder Dateiverlauf erforderlich sind), indem Sie den folgenden Befehl verwenden:

vssadmin delete shadows /all

Wenn nach diesen Vorgängen das Windows Drive Image Backup weiterhin dasselbe Problem aufweist, können Sie den Iperius Drive Image Modus verwenden, der eine proprietäre Engine verwendet, die dieses Problem automatisch lösen kann. Das Backup bleibt absolut zuverlässig und das Format ist immer VHD / VHDX.

Wir können die Art und Weise, wie das Laufwerksabbild ausgeführt werden soll, aus dem entsprechenden Konfigurationsfenster auswählen:

drive-image

Wiederherstellung einzelner Dateien und Bare-Metal-Wiederherstellung (Disaster Recovery)

Für beide Arten von Laufwerks-Image-Backups kann die Wiederherstellung erfolgen, indem Sie die VHD / VHDX-Dateien mounten und deren Inhalt untersuchen (wenn Sie einzelne Dateien wiederherstellen möchten), oder indem Sie eine Bare-Metal-Wiederherstellung durchführen, auch auf anderer Hardware, indem Sie die Windows-Installationsdiskette (im Falle von Windows Image-Backups) oder das Iperius-Boot-Laufwerk verwenden, das das Iperius Recovery Environment®-System enthält.

Um einzelne Dateien wiederherzustellen, lesen Sie dieses Tutorial: https://www.iperiusbackup.net/de/how-to-mount-vhd-and-vhdx-extract-individual-files-from-drive-image-and-hyper-v-backups/

Für die Bare-Metal-Wiederherstellung mit der Iperius-Boot-Diskette: https://www.iperiusbackup.net/en/restore-drive-image-backup-system-recovery-with-iperius/

Für die Sicherung des Laufwerksimages und das Klonen von Festplatten mit Iperius:  https://www.iperiusbackup.net/de/system-image-backup-p2v-und-festplatte-klonen-mit-iperius/

(Englisch, Italienisch, Portugiesisch, Brasilien)



Fehler im Windows Drive Image: “Die Backup-Größe unterscheidet sich von der Größe der übertragenen Daten. Das Backup könnte beschädigt sein.”
Iperius Backup Team
*****************************************

PLEASE NOTE: if you need technical support or have any sales or technical question, don't use comments. Instead open a TICKET here: https://support.iperius.net

*****************************************

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*****************************************

PLEASE NOTE: if you need technical support or have any sales or technical question, don't use comments. Instead open a TICKET here: https://support.iperius.net

*****************************************